Auf der Jahreshauptversammlung am 17.11.2018 wurde die Auflösung des Vereins beschlossen.

Bis zur Abwicklung des Vereins besteht der PPE noch weiter als Verein i.L. (Verein in Liquidation). Es werden für das Jahr 2018 keine Mitgliedsbeiträge erhoben. Neue Mitglieder können nicht mehr aufgenommen werden.

Liebe Paso Peruano Freunde,

das Paso Peruano Langlebigkeitsprojekt stellt eine Liste aller (egal in welchem Zuchtverband) eingetragenen Paso Peruanos zusammen, die älter als 20 Jahre alt geworden sind. Da nur wenige Züchter den Tod eines Pferdes melden, gibt es für unsere Rasse keine „Hall of Fame“. Wir möchten diese Informationen über eine Internetseite bereitstellen, die allen kostenfrei zur Verfügung stehen wird und die Langlebigkeit unserer geliebten Rasse ehren soll.

Unser Paso Peruano Langlebigkeitsprojekt steht nicht im Zusammenhang mit irgendeiner Organisation, daher hoffen wir auf Beiträge aus aller Welt. Wir erheben im Moment Daten mittels eines Fragebogens – der unten genannte Link führt zu einem leicht auszufüllenden Formular, mit dem Sie uns Informationen übermitteln können. Bitte tragen Sie so viele Namen wie möglich ein und schicken Sie es ab. Um weitere Pferde hinzuzufügen, öffnen Sie den Link einfach noch einmal.

Die Anzahl der Pferde, die jemand eintragen kann, ist nicht begrenzt. Sie müssen nicht der Besitzer des Pferdes sein, und es spielt keine Rolle, ob das Pferd noch lebt oder bereits tot ist.

 

Leiten Sie diese Nachricht gern an andere Paso Peruano Besitzer, Züchter und Aficionados weiter!

 

Verne R. Albright – Ehrenmitglied der ANCPCPP - Lima Perú

 

 

https://www.surveymonkey.com/s/PasoLongevityV3

PPE Showworkshop
Die 2016 erarbeitete Quadrille, ein Pas de Deux, sowie eine Checkliste gibt es hier für alle zum Download.

Quadrille
Quadrille Paso Peruano Show.pdf
Adobe Acrobat Dokument 252.0 KB
Pas de Deux
Pas de Deux Paso Peruano Workshop.pdf
Adobe Acrobat Dokument 255.5 KB

Checkliste Show Reiten
Checklist Show Reiten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 27.3 KB